LCHF Basis-Rezept: Blumicas Suppenwürze

In Brühpulver sind regelmäßig Geschmacksverstärker und/oder andere Zusatzstoffe enthalten. Da ist Blumicas Suppenwürze DIE gesunde und natürliche Alternative.

Hinweis auf wichtige LCHF Basis-Rezepte

Brühen lassen sich allerdings natürlich prinzipiell auch mit wenig Aufwand selbst herstellen und anschließend portionsweise einfrieren. Dazu haben wir ja auf dieser Webseite bereits folgende LCHF Basis-Rezepte:

Jetzt aber zurück zur Suppenwürze...

Ich habe meistens beides vorrätig. Wenn ich aber in erster Linie den Geschmack an sich brauche, verwende ich Blumicas Suppenwürze. Ihr Rezept hat es deshalb sogar in mein Buch "Entpuppt - Mit LCHF in ein leichtes Leben" geschafft. Mit dieser Suppenwürze lassen sich allerlei Mahlzeiten, wie Gulasch, Eintöpfe und Saucen hervorragend würzen.

Persönlicher Hintergrund zu Blumicas Suppenwürze

Dieses Rezept habe ich 2013 von einer tollen Frau erhalten, die sich im LCHF-Forum „Blumica“ nennt und sich durch ein gutes Händchen beim Kochen auszeichnet. Ein echt großes Geschenk!

Blumicas Suppenwürze

LCHF Basis-Rezept: Blumicas Suppenwürze

Das Rezept reicht für mehrere Gläser Suppenwürze.

Zutaten:

  • 1 Knolle Sellerie
  • 4 mittelgroße Möhren
  • 4 Zehen Knoblauch
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Petersilienwurzel
  • 2 Stangen Lauch
  • 2 Hände voll frischen Liebstöckel (ich bevorzuge die reinen Blätter)
  • grobes Meersalz (ca. 20-25 % des Gemüsegewichts - das Gemüse also einmal abwiegen)

Optional -  Bea, die die Fotos gemacht hat, verwendet diese Zutaten aus Überzeugung. Ich hab das jedoch selbst noch nicht ausprobiert:

  • Blumenkohl, oder
  • Brokkoli
Blumicas Suppenwürze - knackfrische Zutaten vom Markt

Zubereitung

  1. Das Gemüse küchenfertig vorbereiten und im ersten Schritt vorab zerkleinern. Je besser das Gemüse im Vorfeld zerkleinert wird, desto schonender für die elektrischen Küchengeister.
  2. Anschließend alle Zutaten in der Küchenmaschine oder dem Standmixer zerkleinern.
  3. Die Suppenwürze abschließend in saubere, heiß ausgespülte und gründlich mit einem sauberen Tuch abgetrocknete Marmeladengläser abfüllen und fest zuschrauben. Diesen Vorrat verwahre ich im Kühlschrank.

Tipp am Rande

Ich finde darüber hinaus, dass Suppenwürze ein nettes Mitbringsel ist, wenn es in einem hübschen Glas verpackt und mit einem netten, handgeschriebenen Etikett versehen ist. Blumen schenken kann schließlich jeder!

Schon mal ein Glas Suppenwürze geschenkt bekommen?

Frau Yus LCHF Tellerspione

LCHF-Rezepte auf anderen Seiten