Weihnachten: Zarte, weiße Koköstlichkeiten

Zurück zu „Nachtisch & Gebäck“


Benutzeravatar
Kathi
Moderator
Beiträge: 7551
Registriert: 20. April 2012, 14:22
Wohnort: Nähe Stuttgart
Status: Offline

Weihnachten: Zarte, weiße Koköstlichkeiten

Beitragvon Kathi » 5. Dezember 2012, 08:53

Bild


3 Eiweiß, Größe L (ca. 110g)
100g Zuckerersatz (Erythritol oder Xylitol)
250g Kokosraspeln
100g Kokoscreme (creamed coconut)
200g Sahne

Backpapier, Ofen auf 180° vorheizen.

Eiweiß, Kokosraspeln, Zuckerersatz und Kokoscreme in einen Topf, auf kleiner Flamme unter Rühren vermengen, die Temperatur sollte ca. 50° haben (mit Rückseite der Hand testen: sollte richtig superwarm, nicht heiß sein!)

Vom Herd nehmen, etwas abkühlen lassen, Sahne hinzugießen, vermengen, zu Kugeln formen (oder mit 2 Esslöffeln Nocken formen).

Ergibt ca. 30 Stück, je nach geformter Größe.

Bei 180° je nach Größe 10-20 Minuten backen. Die Spitzen sollten leicht braun werden. Vollständig abkühlen lassen.

Eignet sich sehr gut, um die Resthitze des Ofens auszunutzen. (und nicht so wie die unteren Teilchen auf dem Bild - knackig braun, trotzdem lecker :D)

Nährwerte gesamt:
Kcal 2959
Fett 284,7g
KH 36,7g
EW 37,5g


Nährwerte pro Stück:
Kcal 98,6
Fett 9,5g
KH 1,22g
EW 1,25g

Sk 3,84

IMG_4568.JPG
IMG_4568.JPG (232.77 KiB) 1946 mal betrachtet
Die unter http://www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt und können in keinem Fall professionelle Beratung oder die Behandlung durch einen Arzt ersetzen.

Benutzeravatar
Aenima
Beiträge: 38
Registriert: 20. November 2012, 10:49
Wohnort: Bayern
Status: Offline

Re: Weihnachten: Zarte, weiße Koköstlichkeiten

Beitragvon Aenima » 5. Dezember 2012, 11:21

Da war der Vorsatz diese Weihnachten einfach komplett zu verzichten dahin :-B

Vielen Dank für dieses und die anderen Rezepte! Wird getestet und ich werde berichten :D
Damit das hier kein ganz inhaltsloser Beitrag wird: Woher bekomme ich creamed coconut?

Benutzeravatar
Humblebee
Beiträge: 75
Registriert: 5. Dezember 2012, 12:41
Status: Offline

Re: Weihnachten: Zarte, weiße Koköstlichkeiten

Beitragvon Humblebee » 5. Dezember 2012, 14:33

Wow, die klingen wirklich gut.

Und gerade wollte ich fragen, ob du auch ein Rezept als Gegenpart für die Eiweisse parat hast, da sehe ich die kurvenreichen Vanilla-Liebchen.

Perfekt, das Wochenende ist gerettet.

Benutzeravatar
Kathi
Moderator
Beiträge: 7551
Registriert: 20. April 2012, 14:22
Wohnort: Nähe Stuttgart
Status: Offline

Re: Weihnachten: Zarte, weiße Koköstlichkeiten

Beitragvon Kathi » 5. Dezember 2012, 14:37

Tut mir aufrichtig leid, Aenima!























:ymdevil: :ymdevil: :ymdevil: :ymdevil: :ymdevil:

=)) =)) =)) =)) =))


Kokoscreme gibts in Reformhäusern oder in richtig gut sortierten, größeren Geschäften.

Viel Spaß Humblebee :)
Die unter http://www.LCHF.de angebotenen Dienste und Inhalte sind ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt und können in keinem Fall professionelle Beratung oder die Behandlung durch einen Arzt ersetzen.

Benutzeravatar
Shenana
Beiträge: 2353
Registriert: 17. Juni 2011, 19:37
Wohnort: Hessen/Landkreis Gießen
Status: Offline

Re: Weihnachten: Zarte, weiße Koköstlichkeiten

Beitragvon Shenana » 5. Dezember 2012, 16:33

am günstigsten bekommt man creamed coconut im Asia-Läden - dort zahle ich für 250g - 1,49 Euro

Benutzeravatar
Aenima
Beiträge: 38
Registriert: 20. November 2012, 10:49
Wohnort: Bayern
Status: Offline

Re: Weihnachten: Zarte, weiße Koköstlichkeiten

Beitragvon Aenima » 5. Dezember 2012, 23:59

:twisted: :lol:

Danke!! Mach mich die Tage gleich auf die Suche! :x


Zurück zu „Nachtisch & Gebäck“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste