LCHF Podcast mit Ulrike Gonder – zur Lage des Fettes in Deutschland

Wer meinen Blog kennt, kennt eventuell auch die LCHF Podcasts, die Kathrin Koehler, bekannt unter anderem durch ihr LCHF Institut bzw. ihren LCHF Blog, und ich mit Herzblut einspielen.

Dazu entscheiden wir uns im Vorfeld für ein Thema und entwickeln unsere eigenen Gedanken dazu. Bei der Aufzeichnung lassen wir es dann „einfach fließen“, wir sind beide nicht gerade von der wortkargen Sorte. Es geht lebhaft zu, manchmal sind wir auch nicht einer Meinung, es menschelt rund um dies und das.

Dieses Mal war alles ein wenig anders, denn wir hatten die ganz große Ehre, das allererste Mal eine direkte Interviewpartnerin zu einem Gespräch zu dritt dabei zu haben.

Kathrin und Annika most proudly present…

Die dritte im Bunde war zudem ganz besonders!

Da ist für mich ein echtes Träumchen in Erfüllung gegangen. Ich weiß noch, dass Kathrin und ich vor über einem Jahr mal „herumgesponnen“ haben, wer denn unser/e Top-Wunsch-Interviewpartner/in wäre, falls jeeeemaaals… Und schon damals stand SIE ganz oben auf der Liste!

… einen LCHF Podcast mit Ulrike Gonder

Ich habe ihre Bücher, ich liebe ihre hoch informativen Texte und Infos auf ihrer Webseite und bei Ernährung kontrovers auf Facebook. Sie beweist als Diplom-Oecotrophologin seit gefühlten Ewigkeiten (Seite an Seite mit u.a. Nicolai Worm und Udo Pollmer) echten Biss, wenn es darum geht, das Fett ins rechte Licht zu rücken. Manche kennen vielleicht auch die Arte-Doku „Unser liebster Feind das Fett“ von 2009 (Link geht zu Youtube)…

Kurzum: Sie erschien mir immer sehr sympathisch!

Wir fühlen uns sehr geehrt, dass sie nun unserer Bitte, an einem LCHF Podcast zur Lage des Fettes in Deutschland mitzuwirken, nachgekommen ist. Und das, obwohl sie wirklich richtig viel mit neuen Buchprojekten zu tun hat.

Aber ich will nicht lange weiter vom Drumherum erzählen, das könnte sonst eine Unendlichkeit dauern, kommen wir zum Inhalt des LCHF Podcast mit Ulrike Gonder.

Der Inhalt in Stichpunkten:

  • Die derzeitige Situation des Fettes allgemein
  • Ulrike Gonders gesammelte Erfahrung aus ihrem Einsatz rund um die Rehabilitation des Fettes – und das konnte natürlich nur eine kurze Zusammenfassung werden! Das wäre allerdings ganz sicher ein ganzes Hörbuch wert!
  • Ihre persönlichen Vorlieben in Bezug auf Fette und Öle
  • Die absolut wichtige Frage, was es denn bei Gonders Zuhause an dem Tag zu essen gab!
  • Ihre Erfahrung mit der DGE und Gedanken rund um Massenmedien und Trittbrettfahrer
  • Die anstehenden Buchveröffentlichungen zum Thema Alzheimer
  • Ein kleiner Blick in die Glaskugel war auch mit dabei: Wann wird das Fett hinreichend rehabilitiert sein?
  • und und und

Viel Vergnügen beim Zuhören!

SummasummarumrubbeldieKatz..

Ein Erlebnis der Extraklasse und eine große Ehre zudem. Darüber hinaus gab es sogar ein Lob – da war ich richtig von den Socken. Die Zeit verging wie im Flug, das war wiederum ein wenig schade. Aber so ist es eben, wenn es Spaß macht!

Ich weiß jetzt, dass Ulrike Gonder nicht nur sympathisch erscheint, sondern ist.

Danke! Danke! Danke!

LCHF-Podcast mit Ulrike Gonder

Buchtipps von und mit Ulrike Gonder

Kathrin und ich haben uns diese zwei herausgepickt

Weitere Shownotes

Ölmühle Solling — Kathrins spontaner Tipp im Gespräch

RAN ANS FETT — der Online-Kurs zum Thema. Gesund abnehmen und mit Genuss essen – das geht. Das Gruppenprogramm startet wieder im September (Warteliste).

Nicht zuletzt die sensationelle Musik zum LCHF Podcast mit Ulrike Gonder: Loveshadow: There’s a better way

, , ,