LCHF Podcast Nr 7 – Affirmationen und Heißhunger Harry

Im LCHF Podcast Nr 7 wurde ich von Monika Schießler vertreten, die mit Kathrin ein Gespräch über Motivationshilfen beim Abnehmen für unsere Zuhörer geführt hat.

Monika coacht professionell in schwierigen Lebenssituationen und ist Mental-Trainerin, darüber hinaus hat sie den Heilpraktikerschein für Psychotherapie.

Ich freue mich sehr, dass wir das Interview veröffentlichen dürfen!

Danke, Monika! <3

Damit hatten wir ja reichlich Stoff zu reden. Affirmationen sind für mich ein sehr spannendes Thema. Kathrin sträubt sich in der Hinsicht noch ein wenig, aber vielleicht gibt sie dem ja doch noch eine Chance. 😉 Von da aus kamen wir vom Hölzchen auf’s Stöckchen…

Aber grundlegend: Was ist eine Affirmation?

Als ich den Artikel überarbeitet habe, fand ich im Online Lexikon für Psychologie und Pädagogik fand folgende Definition:

Eine Affirmation ist ein selbstbejahender Satz, den Menschen sich selber wieder und wieder sagen, um ihre Gedanken umzuprogrammieren. (Stangl, 2017).

Quelle: Stangl, W. (2017). Stichwort: ‚Affirmation‘. Online Lexikon für Psychologie und Pädagogik. http://lexikon.stangl.eu/2229/affirmation/ (2017-11-10)

Das Buch, dass da im Laufe des Podcasts angesprochen wird, heißt „The miracle morning“ und ist von Hal Elrod – falls ihr daran interessiert seid.

Und sonst so? Das Drumherum im LCHF Podcast Nr 7

Ansonsten erfahrt ihr natürlich auch, was sonst so los war in der letzten Zeit und auch ein wenig über das, was noch kommt. Es geschieht so viel! Allein dafür hätte ich noch den ein oder anderen LCHF Podcast alleine füllen können.

Kathrin geht mit ihrem Online-Coaching „Ran ans Fett“ am 22. September 2015 in die zweite Runde.

Bleibt die Musik lobend zu erwähnen. Ich liebe es! „There’s a better way“ ist und bleibt ein wundervolles Lied von Loveshadow.

LCHF Podcast Nr 7 – los geht’s!