Frau Yubabas LCHF Tellerspione KW 14 – 2017

Kein Aprilscherz – hier sind die LCHF Tellerspione KW 14 – 2017!
Ich schicke euch nicht in den April. Höchstens mit leckeren Mahlzeitenvorschlägen für die kommende Woche!

So sieht der Plan für die nächste Woche aus:

Samstag:

Big Mac Salat

Sonntag:

Brokkolisuppe mit krossen Speckstreifen

Montag:

Wirsingrouladen mit Selleriepüree

Dienstag:

Blumenkohlauflauf

Mittwoch:

Herzhafte Pfannkuchen mit grünem Salat

Donnerstag:

Schüttelpizza

Freitag:

Flammkuchen mit Gurkensalat

Schlonziger Samstag

Samstage sind prädestiniert für schnelles Essen.
Früher haben wir an Samstagen gerne was bestellt oder haben TK-Fast-Food in den Backofen geschmissen.
Heute freuen wir uns auf einen frisch zubereiteten Big Mac Salat.
Schmeckt geenauso fastfood-ig, ist aber bei weitem nicht so ungesund.
Eine echte Win-Win-Situation. 😀
Da der Salat recht mächtig ist, bedarf es hier keiner weiteren Beilage.

Suppensonntag

Wie fast jede Woche, steht auch in dieser Woche eine Suppe auf dem Plan.
Wir haben uns für Brokkolicremesuppe entschieden, die mit ein paar krossen Speckstreifen serviert wird.
Ihr könnt den Speck auch ganz kross braten und dann zerkrümeln und über die Suppe streuen.
Eine super Einlage und gibt der ganzen Suppe noch mal eine neue Note und Textur.
Für die High-Carb-Esser ist jegliche Form von Brot oder Brötchen eine prima Zugabe zur Suppe.


Rock and Roll

Wirsing- oder auch Kohlrouladen sind doch echt was Feines, oder?

Wirsingrouladen

Foto von Anne Paschmann

Dieses Rezept hier gibt dem klassischen Krautwickel einen besonderen Touch, indem ein wenig Birne darin verarbeitet wird.
Das Rezept ist übrigens auch in dem tollen Kochbuch „LCHFpur: Saisonal. Lecker. Gesund – über 70 Rezepte für März & April“ zu finden – neben vielen anderen köstlichen Rezepten!
Als Beilage zur Roulade passt ein Gemüsepüree sehr gut.
Ob ihr da nun Sellerie, Blumenkohl, Rosenkohl, Brokkoli oder wasauchimmer bevorzugt ist ganz allein eure Entscheidung.
Für Nicht-LCHFler könnt ihr natürlich auch Kartoffeln dazu kochen, das passt hervorragend.

Lasagne-Feeling

Diesen Blumenkohlauflauf finde ich besonders toll, da der Geschmack an Lasagne erinnert.

LCHF-Tellerspione KW 25 – 2016 - Frau Yus Blumenkohllasagne

Lasagne habe ich vor LCHF recht gern gegessen und bin ganz entzückt, dass ich auf den Geschmack nicht verzichten muss – lediglich die Nudeln fallen weg.
Aber die geben der Lasagne ja nun wirklich nicht viel Geschmack, oder?

Als Ergänzung zu dem Auflauf könnt ihr noch einen frischen Salat zubereiten und für die mitessenden Mischköstler vielleicht noch ein Brot aufbacken, falls sie eine kohlenhydratlastige Beilage wünschen.


Aus der Pfanne in den Mund

So ein Pfannkuchen ist doch schon was tolles, oder?
Einfach, schnell und sehr vielseitig.
Ihr könnt das Grundrezept süß oder herzhaft abwandeln. Ich esse gerne Käse und Schinken auf dem Pfannkuchen.
Ich brate den Pfannkuchen von der einen Seite, wende ihn und lege direkt Schinken und Käse auf die bereit gegarte Seite.
So schmilzt der Käse und der Schinken wird erwärmt.
Wenn nun auch die Unterseite gar ist, klappe ich den Pfannkuchen zusammen und habe eine Art schnelle Mini-Calzone.
Sehr lecker!
Dazu gibt es einen grünen Salat mit Vinaigrette. Der ist frisch und knackig und eine schöne Abwechslung im Mund. 😀

Shake it!

Die Schüttelpizza gab es hier schon ziemlich lange nicht mehr.
Dabei ist das Rezept einfach, schnell und lecker. Und gerade, wenn es unter der Woche schnell gehen soll mit dem Essen, ist so ein Rezept Gold wert.
Hier habe ich schon mal beschrieben , wie ich die Pizza immer mache.
Wie so oft kommt es ganz auf euren Geschmack an dabei. Schnibbelt, mischt und schüttelt was das Zeug hält. 🙂

Wenn ihr mögt, könnt ihr auch hierzu noch einen Salat servieren.
(Salat geht immer! 😀 )

Ein Klassiker

Ganz im Ernst, dieses Rezept ist schon allein deswegen toll, weil das ganze Haus verführerisch duftet, wenn der Flammkuchen im Ofen ist.
Aber der Geschmack ist natürlich auch nicht zu vernachlässigen. 😉
Das Rezept hat sich hier im Haus so zu einem Klassiker gemausert.
Meistens essen wir bunten Salat dazu, aber in dieser Woche soll es mal ein Gurkensalat sein.
Den machen wir nämlich irgendwie auch viel zu selten.


So, damit haben wir die erste Aprilwoche auch schon geplant.
Fein!

Also: Haut rein!

LCHF-Tellerspione KW 14 - 2017 Christina Frau Yu

Christina ist nicht nur im Forum als "Frau Yu" bekannt, auch als Bloggerin hat sie viele begeisterte Leser, die sie auf ihrem Weg zum Zielgewicht begleiten und anfeuern. Seit Juni 2016 verstärkt sie uns auch als tatkräftige Moderatorin im LCHF-Forum.

Auf LCHF.de schreibt sie über dies und das, was sie bewegt - eine Frau mit Tiefgang!

Darüber hinaus ist sie federführend in unserer Serie "Frau Yubabas Teller-Spione", eine Serie für alle, die bei LCHF ein wenig Inspiration für den eigenen Teller brauchen.

Christinas Blog

Frau Yubabas LCHF-Tellerspione

LCHF-Rezepte auf anderen Seiten