Frau Yubabas LCHF-Tellerspione KW 51 – 2016

Und nun die LCHF-Tellerspione KW 51 – 2016.
Die letzte Woche vor Weihnachten. Und? Seid ihr schon im Weihnachtsfieber und habt alles vorbereitet?
Ich nicht. 😀 Aber umso wichtiger finde ich, für die bevorstehende Woche, die mit Sicherheit doch noch stressig werden kann, einen leckeren Essensplan parat zu haben.
Dann muss man sich darüber an den einzelnen Tagen nicht auch noch Gedanken machen.


Für die kommende Woche habe ich die folgenden Rezepte herausgesucht:

Samstag:

Blumenkohl-Bacon-Bombe

Sonntag:

Bratwurst-Zucchini-Auflauf

Montag:

Spinatauflauf mit Ei

Dienstag:

Deftiges Putengulasch

Mittwoch:

Käse küsst Käse

Donnerstag:

Käse-Lauch-Suppe

Freitag:

Fischfrikadelle im Paprikamantel


Bombig!

Die Blumenkohl-Bacon-Bombe sieht cool aus und schmeckt köstlich.
Auch wenn ihr Gäste habt ist dies, meiner Meinung nach, ein Gericht, das auch optisch was her macht.
Ein Blumenkohl-Hackfleisch-Gratin kennt jeder, aber eine heiß dampfende Bombe aus dem Ofen ist doch noch mal was anderes, oder?
Bei uns gibt es hierzu nie eine Beilage. Ich weiß aber von einer „Normalesser Freundin“, dass sie gerne Kartoffelspalten aus dem Backofen dazu serviert.
Coole Idee, der Backofen ist ja eh an! 🙂


Die drei besonderen Worte: „Wir überbacken das!“

So ein deftiger Auflauf ist etwas, das ich immer essen kann. Ja sogar im Sommer, wenn alle anderen nach Salat und kalten Getränken gieren, kann ich mich an einem Auflauf erfreuen.
Aber ich muss zugeben, im Winter, wenn es draußen kalt und ungemütlich ist, dann ist so ein gratiniertes Gericht doch noch mal nen Tacken leckerer!
Deswegen gibt es diesen köstlichen Auflauf mal wieder. Ganz zur Freude des Herrn Yu…

Mal was Neues!

Diesen vegetarischen Auflauf habe ich noch nicht probiert, aber das Rezept klingt sehr schmackhaft.
Käse, Spinat, Ei… da kann eigentlich nicht viel schief gehen, oder?
Solltet ihr Fleisch vermissen, könnt ihr sicherlich noch ein paar Speckwürfelchen dazu mischen.
Als Beilage für die Mischköstler könnte ich mir hier Kartoffeln oder auch einfach ein wenig Brot vorstellen.
Aber eigentlich denke ich, dass es hier keiner weiteren Beilage bedarf. 🙂

Deftig deftig deftig!

Ein Putengulasch ist doch mal eine nette Abwechslung zum üblichen Gulasch.
So ein wärmendes, herzhaftes Gericht ist doch wirklich etwas, worauf man sich den ganzen Tag freuen kann, oder?
Wir LCHFler haben es echt schon gut, oder?
Für die Nicht-LCHFler könnt ihr ja Reis oder Nudeln ergänzen. Das passt sicherlich hervorragend zu dem Gulasch.
Und so generell würde ein leichter Salat das Gericht bestimmt prima abrunden.
Da haben dann wieder alle etwas von. 🙂

Ich glaub, mich knutscht ein Käse!

Ein wunderbar simples und doch so unglaublich schmackhaftes Rezept.

LCHF-Rezept Käse küsst Käse

Für mich ist „Käse küsst Käse“ immer ein bisschen geschmacklicher Kurzurlaub in Griechenland.
Und vor allem: die Zubereitung ist so easy peasy, dass erst recht Urlaubsstimmung aufkommt.
Auf so einem knackigen Salatbett ist der Käse übrigens doppelt lecker und sollten sich „Normalos“ mit am Tisch befinden, so könntet ihr diesen noch knackiges Baguettebrot kredenzen.

Jeder kocht sein eigenes Süppchen

Käse-Lauch-Suppe erinnert mich an meine Kindheit. An meine Patentante genau gesagt.
Ich glaube, ich habe nur einmal bei ihr Käsesuppe gegessen, aber irgendwie hat sich das eingebrannt.

Hack-Käse-Lauch-Suppe

Und irgendwie liebe ich diese Suppe bis heute.
Umso toller, dass es bei LCHF kein Problem ist, sie zu kochen und zu genießen! 🙂
Auch als Partyrezept eine tolle Idee und mit ein wenig Brot dabei dürften alle Anwesenden glücklich und zufrieden sein.

Was fürs Auge

… das sind diese Fischfrikadellen, die in Paprikaringen gebraten und serviert werden.
Sehen die nicht toll aus? (Müsst ihr natürlich mal auf den Link da oben klicken…)
Ich finde, das sieht sehr appetitlich aus und ich könnte mir diese Frikadellen auch prima auf einem Büffet vorstellen.
Mjam!
Als Beilage fände ich hier ein Sellerie- oder Blumenkohlpüree genauso gut wie einen Salat.
Sollte eure Familie eine „klassische“ Beilage erwarten ist Kartoffelpüree gut geeignet.

Und damit hätten wir die Woche auch schon wieder geplant.
Sapperlot! Jetzt geht es echt in großen Schritten auf das Jahresende zu.

Nutzt die Zeit und lasst euch nicht allzu sehr stressen.
Denkt dran: wir wollen doch alle besinnlich sein. 😉


Und nun wünsche ich euch wieder einmal einen guten Appetit.
Haut rein!

LCHF-Tellerspione KW 51 - 2016 Christina Frau Yu

Christina ist nicht nur im Forum als "Frau Yu" bekannt, auch als Bloggerin hat sie viele begeisterte Leser, die sie auf ihrem Weg zum Zielgewicht begleiten und anfeuern. Seit Juni 2016 verstärkt sie uns auch als tatkräftige Moderatorin im LCHF-Forum.

Auf LCHF.de schreibt sie über dies und das, was sie bewegt - eine Frau mit Tiefgang!

Darüber hinaus ist sie federführend in unserer Serie "Frau Yubabas Teller-Spione", eine Serie für alle, die bei LCHF ein wenig Inspiration für den eigenen Teller brauchen.

Christinas Blog

Frau Yubabas LCHF-Tellerspione

LCHF-Rezepte auf anderen Seiten