BewegungsRaum Physio-Nicolai – Eröffnung am 06.11.2016

Wir Moderatoren von LCHF sind oftmals für die ein oder andere Überraschung gut und eine von uns schafft jetzt einen BewegungsRaum!

Wobei… so richtig war das in diesem Fall keine riesige Überraschung für mich, sondern eher eine logische Konsequenz ihres bisherigen Weges, auf den ich weiter unten näher eingehen werde. Die Rede ist von unserer Teamkollegin Kathi, bzw. eigentlich heißt sie Katharina Nicolai, Kopf und Herz von PhysioNicolai.

Aber hier zunächst kurz und knapp das Wesentlichste für alle Ungeduldigen – Leinfelden-Echterdingen, Stuttgart und Umland aufgemerkt:

Kathis Bewegungsraum Einladung Eröffnung

Da nutze ich doch die Gelegenheit und rühre kräftig die Werbetrommel:

Wer Zeit und Lust hat und in erreichbarer Nähe wohnt, sollte sich auf den Weg machen und Kathi und ihren nagelneu renovierten BewegungsRaum sowie natürlich ihr tolles Angebotsportfolio kennenlernen.

Jetzt aber noch ein paar detailliertere Worte zum Drum und Dran.

Kathis BewegungsRaum

Also schon die Bezeichnung finde ich ja persönlich grandios, das aber nur am Rande. Ich liebe Wortspiele.

Kathis Weg als Physiotherapeutin

Kathi ist „von Hause aus“ eine richtig gute Physiotherapeutin. Sie hat auch nach ihrer Ausbildung nie Ruhe gegeben, sondern sich aus tiefem Interesse für ihren Beruf stets fleißig weitergebildet. Ihr Beruf ist gleichzeitig ihre Berufung, ihre Passion. Ein starker Fokus liegt bei ihr in der Fortbildung auf der Schmerztherapie bei chronischem Schmerz.  

Übrigens: Ich hatte bereits das Vergnügen, mich von ihr behandeln zu lassen, und möchte eine klare Empfehlung aussprechen! Ich bin nämlich ein absoluter Angsthase, wenn es darum geht, jemanden bei Schmerz überhaupt nur ansatzweise in die Nähe meines Alabasterkörpers zu lassen. Sie durfte und darf immer wieder gerne.

XXL in Bewegung gesetzt

Im nächsten Schritt hat Kathi ihr Kurskonzept XXL in Bewegung geschaffen (siehe verlinkte Webseite). Dieses Konzept ist echt maßgeschneiderte Bewegung für Übergewichtige, die mindestens 20 kg zu viel wiegen. Es gibt bei XXL in Bewegung Gruppenkurse, aber auch Personal Training.

Kathis Bewegungsraum

Katharina höchstselbst

Und nein, dass ein Mindestübergewicht Voraussetzung ist, hat nichts mit Diskriminierung leichterer Menschen zu tun! Kathis Ziel war es, damit für Menschen im XXL-Format ein ganz besonderes Kursklima zu erschaffen, nämlich die Möglichkeit zu bieten, sich sinnvoll und gesund zu bewegen – unter „Gleichgewichtigen“, die vermutlich ähnliche Probleme und Sorge in sportlicher Hinsicht haben.

Da dieses Konzept jedoch auch bei Leichtergewichtigen Interesse weckte, entwickelte Kathi im weiteren Verlauf als logische Konsequenz XL in Bewegung – für den Gewichtsbereich zwischen 10-20 kg Übergewicht.

Jetzt bekommt das Ganze einen eigenen BewegungsRaum

Irgendwann wurde es Zeit, dem Ganzen einen eigenen BewegungsRaum zu geben, ein Zuhause quasi. Und wenn sich irgendeiner im Forum gefragt hat, wo denn unsere Kathi in der letzten Zeit geblieben ist… Sie war SO fleißig.

Nachdem der geeignete Raum gefunden war, hat sie renoviert, was die Kräfte hergaben. Boden gelegt, Material besorgt, dem Ganzen einen frischen Anstrich verpasst etc. pp. Jetzt ist der Raum nicht nur geeignet, sondern richtig gemütlich und perfekt.

Respekt vor ihrer Kraft – ich habe Ähnliches ja schon mit meinen eigenen Räumen hinter mir und kenne diese Mischung aus körperlicher Höchstleistung und Stolz über das Geschaffene, aber SO detailliert wie sie, habe ich es noch nicht hinbekommen.

Der BewegungsRaum von außen

Der BewegungsRaum von außen

Das Angebot ist im BewegungsRaum breiter aufgefächtert

Mehr Platz, mehr Ideen, mehr Möglichkeiten…

Neben den bereits angesprochenen Angeboten XXL in Bewegung und XL in Bewegung nebst Personal Training, finden auch andere Angebote im BewegungsRaum ein Zuhause:

  • Privatpraxis für Physiotherapie
  • Betriebliche Gesundheitsförderung (Kathi bewegt Mitarbeiter auch vor Ort)
  • Mark Laurens Bodyweight Training 2.0 für sportlich Übergewichtige und Anfänger
  • Der frühe Vogel kann mich mal – Das Kraft-Café
  • Gegen den Schmerz! – Aktiv trotz und mit Fibromyalgie

Die Trainingszeiten sowie weitere Informationen zu den einzelnen Kursen und die Kontaktdaten sind der folgenden PDF entnehmbar!

Der aktuelle Kursplan

 

 

Bewegungsraum Slogan MACH ES!

 

 

Liebe Kathi…

… ich wünsche dir ganz viel Glück und Erfolg bei diesem tollen Schritt und eine wunderschöne Eröffnungsfeier mit vielen motvierten und interessierten Menschen.

<3

,