Frau Yubabas LCHF-Tellerspione KW 30 – 2017

Die LCHF-Tellerspione KW 30 – 2017 präsentieren eine weitere leckere Woche voller LCHF-Rezepte und Mahlzeitenideen!

Und das kommt diese Woche in die Tüte – äh – auf den Tisch:

Samstag: Blumenkohl-Bacon-Bombe
Sonntag: Jägerschnitzel mit Selleriepüree
Montag: Gulasch
Dienstag: Salat Wraps
Mittwoch: Bratkohlrabi mit Spiegelei
Donnerstag: Hähnchengeschnetzeltes mit Brokkolipüree
Freitag: Garnelencurry

Granatenmäßig

Die Blumenkohl-Bacon-Bombe ist nicht nur lecker, sie sieht auch noch cool aus! Das Auge isst ja mit, nech?

Eine Beilage braucht es zu der Bombe eigentlich nicht mehr, ihr könntet aber ein paar Pastinakenpommes dazu zubereiten oder, für die Nicht-LCHFler, Backofenpommes. Fertig ist ein richtig leckeres Samstagsessen!

Die armen Jäger!

Werden einfach zu Schnitzeln verarbeitet.. Tzä!

Die Schnitzel brate ich häufig ohne Panade, aber wenn ihr lieber ein paniertes Schnitzel wollt, könnt ihr das Fleisch in Mandel- oder Kokosmehl, in Parmesan oder Flohsamenschalen wenden.

Die Pilze werden mit Zwiebeln in der Pfanne geschmort und dann mit wenig Brühe abgelöscht. In die Sauce kommt dann etwas Tomatenmark. Abgeschmeckt wird mit Salz und Pfeffer. Als Beilage gibt es ein Selleriepüree.

Schmorgerichte for the win!

Gulasch geht immer. Immer. Immer! Ob pur oder auf Salat, Gemüsepüree oder Bluemenkohlreis, es ist immer wieder ein Gedicht.

Für die Normalos kann man prima Reis, Nudeln oder Kartoffeln dazu kochen und für alle einen schönen Gurkensalat dazu servieren. :)
Schon sind alle glücklich und hauen rein!

Verwicklungen

Wraps sind eine tolle Sache, doch was tun, wenn wir kein Getreide essen und somit die übliche Tortilla ausfällt? Wir nehmen große Salatblätter und schlagen unsere Füllungen darin ein!

LCHF-Tellerspione KW 30 – 2017 - Foto von Tortilla

Was ihr genau einwickelt, das ist euch überlassen. Als Ideen hätte ich hier: Hähnchenbruststreifen, Chili/Bolognese, Thunfisch- oder Geflügelsalat, scharfe Gemüsepfannen mit Fetakäse oder auch Krabbensalat. Ganz, wie es euch gefällt!

Für eure Lieben könnt ihr natürlich ganz normale Tortillas besorgen – so kann jeder wickeln wie er will. :D

Bratkartoffelfeeling

Bratkartoffeln waren immer eine meiner Leibspeisen. Mit den gebratenen Kohlrabi habe ich hier aber eine tolle, schmackhafte Alternative gefunden.

Die Kohlrabi werden geschält und in Salzwasser vorgegart. Während diese vor sich hinköcheln, schäle und würfle ich eine Zwiebel. Dann lasse ich Butterschmalz in einer Pfanne aus und gebe dort Baconwürfel hinein. Nach einiger Zeit gebe ich die Zwiebeln und die abgeschütteten Kohlrabiwürfel hinzu. Alles wird gebraten, bis es eine schöne Farbe angenommen hat und der Bacon schön kross ist.

Dazu gibt es klassischerweise Spiegeleier. Sehr lecker!

Schnetzeljagd

So ein Geschnetzeltes finde ich auch immer wieder köstlich.

LCHF-Tellerspione KW 30 – 2017 - Kohlrabi-Pute-Ragout

Im verlinkten Rezept ist Putenbrust angegeben, aber die tausche ich gegen Hähnchenbrust aus. Ich mag die einfach lieber!

Und auch zu dem Geschnetzelten passt ein Gemüsepüree richtig gut. Diesmal eines aus Brokkoli.

Für eure Tischgenossen könnt ihr natürlich auch Reis oder Bandnudeln dazu servieren.

Ohne Curry keine Competition

Es ist mal wieder Curryzeit!

Hierfür brate ich Gemüse (Zweibel, Paprika, Brokkoli) in Kokosöl an, lösche mit Brühe und Kokosmilch ab und würze ordentlich mit Currypulver, Salz und Chiliflocken. Das köchelt eine Weile ein, sodass die Sauce cremig wird. Nun kommen die aufgetauten Garnelen mit in den Topf und garen mit. Fertig ist das Essen auch schon.

Als Beilage für die High Carb Freunde gibt es Naanbrot oder Reis, ich löffle das Curry am liebsten pur. :)

Damit ist die Woche auch schon wieder geplant! Yay!

Also: Haut rein!

LCHF-Tellerspione KW 30 – 2017 - Foto von Frau Yu

Christina ist nicht nur im Forum als „Frau Yu“ bekannt, auch als Bloggerin hat sie viele begeisterte Leser, die sie auf ihrem Weg zum Zielgewicht begleiten und anfeuern. Seit Juni 2016 verstärkt sie uns auch als tatkräftige Moderatorin im LCHF-Forum.

Auf LCHF.de schreibt sie über dies und das, was sie bewegt – eine Frau mit Tiefgang!

Darüber hinaus ist sie federführend in unserer Serie „Frau Yubabas Teller-Spione“, eine Serie für alle, die bei LCHF ein wenig Inspiration für den eigenen Teller brauchen.

Christinas Blog

Frau Yubabas LCHF-Tellerspione

LCHF-Rezepte auf anderen Seiten